Skip to main content

PS4 Gaming Headset

PS4 Gaming Headset – damit spielst du in einem anderen Level

PS4 Gaming HeadsetDu bist Fan von Shooting-Spielen wie Call of Duty? Dann ist ein gutes PS4 Gaming Headset im Spiel überlebenswichtig, um mit deinen Mitspielern zu kommunizieren, Feinde rechtzeitig zu sichten, Aktionen und Strategien abzusprechen und dein virtuelles Leben zu retten.
Die meisten Online-Games kommen im Multiplayer-Modus ohne Absprache unter den Spielern nicht mehr aus und so richtig Spaß machen sie nur mit dem richtigen Sound.

Ohne ein PS4 Gaming Headset läuft gar nichts!

Das haben auch die Branchenriesen und jede Menge Nachahmer erkannt und bringen jedes Jahr neue, aber nicht immer bessere Headsets auf den Markt. Woran erkennst du, was das angepriesene Teil wirklich taugt? So viel schon mal vorab: Das Design alleine sagt nichts aus über Klangqualität, Sprachübertragung, Bedienung und Tragekomfort.
Was ein gutes PS4 Gaming Headset können muss, welches PS4 Gaming Headset für dich das Richtige ist und was du beim Einkauf beachten sollst, findest du hier.

12345
41-aQ-oQd1L Lucid Sound LS30 Wireless Gaming Headset Test Sennheiser PC 320 Gaming Headset Test HyperX Cloud II Gaming Headset Logitech G933 Kabellose Gaming Kopfhörer (mit 7.1-Surround-Sound, 2,4-GHz-Verbindung) - 1
Modell Logitech G930 Bluetooth Gaming HeadsetLucid Sound LS30 Wireless Gaming HeadsetSennheiser PC 320 Gaming HeadsetHyperX Cloud II Gaming Headset (für PC/PS4/Mac)Logitech G933 Kabellose Gaming Kopfhörer (mit 7.1-Surround-Sound, 2,4-GHz-Verbindung)
Preis

79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

91,43 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

77,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

134,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Soundausgabe7.1-Surround-Sound von DolbyStereoStereo7.1 Surround Sound7.1-Surround-Sound
KabellängeKabellosKabellos3 m3 mKabellos mit Kabel 1,5 m und 3 m
AnschlussartUSBUSB3.5 mm AudioklinkeUSB 3,5 mm AudioklinkeUSB 3.5 mm Audioklinke
Gewicht-998 g244 g320 g376 g
Besonderheit-

Spiel- und Chatlautstärke getrennt regelbar

Stummschaltung durch Hochklappen des Mikrofonbügels

abnehmbares Mikrofon

Stummschalten des Mikrofons durch Drehen des Bügels

Preis

79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

91,43 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

99,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

77,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

134,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufen

Gaming Headset PS4

PS4 Gaming Headset überzeugen mit glasklarem Sound und störungsfreier Sprachübertragung ohne Nebengeräusche. Neben dem Spiel-Sound ist auch der Tragekomfort und die einfache Handhabung sehr wichtig.
Diese Eigenschaften solltest du Testen am PS4 Gaming Headset:

  • hochwertigen Kopfhörer mit Surround-Sound 5.1 oder 7.1
  • hochwertiges Kondensatormikrofon mit Popfilter (Windschutz), das störende Nebengeräusche unterdrückt und sich variabel auf die Vorlieben und Gesichtsanatomie des Trägers abgestimmt positionieren lässt
  • bequeme Over-Ear-Ohrmuscheln, die sich der Kopfform und den Ohren des Trägers anpassen
  • einfach zu bedienen und leicht anzuschließen
  • schnell und unkompliziert zu reinigen

Was ist besser? Ein PS4 Gaming Headset wireless oder mit Kabel?

bluetooth gaming headsetBist du ein Gamer, der voll mitgeht und Bewegungsfreiheit schätzt, brauchst du unbedingt ein wireless Headset. Du kannst dich bis zu zwölf Meter von deiner PS entfernen, alle Bedienelemente sind in einer Ohrmuschel versteckt und die Akkus halten locker bis zu 10 Stunden durch.
Der Anschluss deines kabellosen Spielvergnügens erfolgt über den USB-Port deiner Konsole und das darin integrierte WLAN-Modul.
So kannst du dich ganz dem Spiel hingeben, kein Kabelsalat stört deine Konzentration und auch keine noch so heftige Bewegung kann versehentlich einen Stecker ziehen und die Verbindung trennen

Das PS4 Gaming Headset blockiert die USB-Ports?

Die PS4 hat vorne zwei USB-Anschlüsse, um die Controller von Zeit zu Zeit mit Strom aufzuladen. Blockiert dein Headset beide USB-Ports, kannst du mit einem einfachen USB-Hub für Nachschub sorgen und deine PS4 relativ kostengünstig um 3 weitere USB-Ports erweitern.

Was sind die Schwachpunkte vom kabellosen PS4 Gaming Headset

PS4 Gaming HeadsetNeben allen Vorteilen hat ein kabelloses PS4 Gaming Headset natürlich auch ein paar Nachteile. So ist die WLAN-Verbindung ein Sensibelchen und setzt hin und wieder aus – ärgerlich, wenn du gerade in einem Call of Duty Hardcore Team Deathmatch bist. Und hat dein kabelloses PS4 Gaming Headset kein wirklich hochwertiges Mikrofon mit Windschutz eingebaut, hören deine Mitspieler auch jede Menge Störgeräusche. Mitunter kann es auch zu verzögerter Sound-Übertragung oder lästigen Nebengeräuschen kommen.
Allerdings haben die kabellosen Headsets in den letzten Jahren kräftig aufgeholt und zumindest bei den hochwertigen und hochpreisigen Geräten sind diese Probleme behoben.

Die Vor- und Nachteile eines wireless Headsets im Überblick:

  • + kein Kabelsalat, keine Kabelbrüche
  • + optimale Bewegungsfreiheit während du spielst
  • – verzögerte Soundausgabe und nervige Störgeräusche bei günstigeren Headsets
  • – plötzliches Aussetzen der Internetverbindung, verzögerte Übertragung möglich
  • – qualitativ hochwertige Geräte sind im Vergleich relativ teuer
  • – Akkus müssen regelmäßig aufgeladen werden
  • – höheres Gewicht durch die Akkus; das kann den Tragekomfort beeinträchtigen

Einstöpseln und loslegen – PS4 Gaming Headset mit Kabel

PS4 Gaming HeadsetWillst du nicht ganz so tief in die Tasche greifen und stört dich gelegentlicher Kabelsalat beim Spielen nicht, kannst du getrost auf ein PS4 Gaming Headset mit Kabel zurückgreifen.
Es gibt keine verzögerten Ladezeiten, keine Verbindungsabbrüche und keine Zwangspausen zum Aufladen der Akkus.
Ein langes Kabel gibt dir den Bewegungsspielraum, den du brauchst und dank vielfältiger Adapter kannst du die meisten Kabel auch für den PC oder die X-Box nutzen.

Angeschlossen wird dein Kabel-Headset gewöhnlich mittels vierpoligem 3,5 mm Klinkenstecker, direkt an den Dualshock 4 Wireless-Controller der PS4. Stecker rein, PlayStation Home-Button gedrückt halten und „Gesamtes Audio“ bei „Ausgabe über Kopfhörer“ wählen – schon erledigt.

Vor- und Nachteile vom PS4 Gaming Headset mit Kabel

  • + stabile Verbindung
  • + Kabellänge variabel
  • + keine Spielpausen durch leere Akkus
  • + Kabelbindungen können durch Adapter an verschiedene Geräte angeschlossen werden
  • – Kabelsalat und eingeschränkte Bewegungsfreiheit beim Spielen

PS4 Gaming Headset von Sony – hier ist beides möglich

Kannst du dich für keine Variante entscheiden, gibt es von Sony ein PS4 Gaming Headset, das du entweder mit dem mitgelieferten AUX-Kabel direkt an den Controller anschließen oder mit dem „Wireless Dongle“ über den USB-Port kabellos nutzen kannst.

Gaming Headset für PS4 – Ohne Gaming-Sound kein Spielerlebnis

Empfängt das Ohr den Ton einer einzigen Schallquelle, spricht man von Monophonie. Bei zwei gleichzeitig empfangenen Schallquellen hört man Stereo. Kommt der Ton von mehreren Schallquellen im Raum, also von überall her, hörst du Surround Sound.

Nun haben auch fanatische Gamer gewöhnlich nur zwei Ohren und jedes PS4 Gaming Headset demzufolge nur zwei Ohrmuscheln. Technisch gesehen ist somit allein Stereo sinnvoll und tatsächlich sind viele Gamer immer noch davon überzeugt, dass ein gutes Stereo-Headset dem virtuellen Surround-Sound überlegen ist.

Wie funktioniert Surround Sound im PS4 Gaming Headset?

Im realen Raum entsteht Surround Sound durch mehrere im Raum verteilte Subwoofer. Beim Headset ist jedoch jede Ohrmuschel ein in sich geschlossenes System und jedes Ohr nimmt die Signale separat auf. Surround wird im Headset digital erzeugt, mithilfe mehrerer Treiber pro Ohrmuschel. Jeder Treiber steuert einen Tonkanal, der wiederum ein eigenes Geräusch übermittelt. So wird dem Ohr künstlich eine räumliche Geräuschkulisse vorgespielt.

„Brauche ich wirklich ein teures Surround-Sound-Headset?“, fragst du jetzt.
Nicht, wenn du hauptsächlich offline spielst. Bist du aber Fan schneller Shooter-Spiele im Multiplayer-Modus wie Call of Duty oder Assassin´s Creed, kommst du nur mit Surround Sound weiter.
Mit Surround Sound hast du nicht nur das intensivere Klangerlebnis, du hörst auch gleich, ob sich der Gegner von vorne, hinten, oben oder unten nähert.
Wenn du über die Playstation oder andere Geräte mit dem Headset auch noch Filme guckst, liefert dir nur ein PS4 Gaming Headset mit Surround-System das Kinoerlebnis für zu Hause.

Was ist besser: Surround Sound 5.1 oder 7.1?

Die Zahlen hinter dem Produkt verraten dir, wie viele virtuelle Tonkanäle in jeder Ohrmuschel verfügbar sind. Je mehr Tonkanäle, desto intensiver ist das digitale Klangerlebnis.
Die wirklich guten, hochpreisigen Headsets haben außerdem Equalizer für Funktionen wie Musik und Video und eigene Programme für spezielle Spiel-Genres. Damit erhältst du bei jedem Spiel die optimale Sound-Ausgabe. Bei einigen Herstellern kannst du sogar dein individuelles Sound-Profil speichern und selbst bestimmen, wie laut oder leise du Spielinformationen, Geräusche, Musik oder Stimmen hören möchtest.

PS4 Gaming Headset – lieber In-Ear oder Over-Ear?

In-Ear oder Over-Ear bezeichnen die Bauform der Kopfhörer, ob sie im Ohr oder auf dem Ohr getragen werden. Für stundenlanges Gaming sind In-Ear-Kopfhörer aber nur bedingt geeignet: Sie werden schnell unbequem und verschmutzen schneller, dann können sich unangenehme Keime festsetzen. Over-Ear-Kopfhörer sind wie geschaffen für stundenlanges Gaming. Sie bieten hervorragenden Ton, sind gepolstert und damit sehr bequem und einfach in der Handhabung.

Neben dem perfekten Sound und der Ausstattung ist der Tragekomfort das wichtigste Kaufkriterium. Das Design mag vielleicht ansprechend, cool und stylish sein, nutzt aber nichts, wenn du nach einer Stunde schon Druckstellen am Kopf hast oder die Ohren glühen. Ein unbequemes Headset verursacht nicht nur Kopfschmerzen, es trübt auch den Spielspaß. Deshalb empfiehlt es sich, auf gute, hochwertig verarbeitete Polsterung und flexible Bügel und Einstellungen zu achten. Ein perfektes PS4 Gaming Headset passt sich deiner Ohr- und Kopfform an.

Auch das Gewicht des Headsets sollte möglichst niedrig sein, du würdest ja auch nicht stundenlang mit einem Ziegelstein auf dem Kopf herumlaufen.
Beim kabellosen PS4 Gaming Headset ist das Gewicht wegen der Akkus von vorneherein etwas höher.

Glasklar kommunizieren mit einem hochwertigen Mikro

PS4 Gaming HeadsetNeben dem Kopfhörer ist das Mikrofon natürlich genauso wichtig. Es soll in angenehmer Höhe und Entfernung vor dem Mund „schweben“ und sich individuell anpassen lassen. Für Podcasts bzw. Live Let’s Plays auf Twitch brauchst du hochwertige Kondensator-Mikrofone. Spielst du bevorzugt im kommunikationsintensiven Multiplayer-Modus sollte dein Mikrofon über eine integrierte Störschallunterdrückung verfügen. Die sorgt nämlich dafür, dass dich deine Teammitglieder glasklar verstehen.

Tipps zur Reinigung und Aufbewahrung

Zwischen den Gaming-Sessions bewahrst du dein PS4 Gaming Headset am besten auf einem Kopfhörerständer oder Headset-Halter auf. Das verhindert nicht nur Abstürze vom Tisch oder Kabelschäden, es sieht auch schick aus.
Da du dein PS4 Gaming Headset die ganze Zeit direkt am Ohr trägst, empfiehlt sich auch eine regelmäßige Reinigung. Viele Headsets haben inzwischen abnehmbare und waschbare Ohrpolster. Lassen sich die Ohrpolster nicht abnehmen, reinigst du sie mit einem weichen, feuchten Tuch. Auf aggressive Chemikalien verzichtest du dabei aber am besten, sonst könnte die nächste Gaming-Session echt ätzend sein.

Nur nicht den Anschluss verlieren – so schließt du dein PS4 Gaming Headset an:

Alle Headsets mit vierpoligem 3,5 mm Klinkenstecker oder USB-Anschluss lassen sich problemlos an die Playstation anschließen. Für dreipolige 3,5 mm Klinkenstecker gibt es Adapter. Übrigens erkennt die PS4 ein modernes PS4 Gaming Headset bei der ersten Inbetriebnahme von selbst. Sollte dies einmal nicht reibungslos funktionieren, findest du auf der Website des Herstellers Tipps und nützliche Hinweise für den Anschluss.

Über den USB-Port der PS4 lässt sich übrigens eine Headset-Begleit-App aus dem App-Store herunterladen:
Dazu verbindest du den Wireless-Adapter mit dem USB-Port, schaltest das Headset an und wählst die Headset-Begleit-App im Startmenü deiner PS4. Dort klickst du auf das passende Headset und schon kannst du dein Soundprofil passend zu deinem Lieblingsspiel auswählen. So lässt sich die Audio-Ausgabe für alle deine Lieblingsspiele auf deine Vorlieben anpassen.

Wissenswertes über Gaming Headsets! 


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *